Leitbild

Unsere Er­­fahrungen basieren auf dem Pla­nen und Bauen im Be­stand. Durch die Sa­nierun­gen von Alt­­bauten in Ver­­bindung mit der Er­­rich­tung von Dach­geschoßen haben wir gelernt, das Po­tenzial des Vor­handenen zu er­kennen und mit neuen Ele­menten zu ver­binden. Alt und Neu bleibt unter­­scheid­bar, bildet aber in Symbiose ein neues Ganzes. Auch beim Neu­­bau suchen wir den Bezug zur Um­­gebung. Der städte­­bauliche und gesell­­schaft­­liche Kontext sind für uns ebenso wichtige Parameter wie die per­sönlichen Vor­­stellungen der Bau­­herrInnen.

Wir entwickeln Lösungen in konti­nuierlichem Dia­log mit Auftrag­ge­ber­Innen und aus­führen­den Firmen und legen be­sonderen Wert auf respekt­vollen Um­gang und gegen­seitiges von­einander Lernen. Wir stehen für klare, funk­tionale Kon­zepte, achten bei jedem Pro­jekt auf das adä­quate Ma­terial und auf einen öko­nomischen Um­gang mit Ressourcen.

Unser Bestreben ist der Fokus auf das Wesentliche.