P.Nr. 13
P.Nr. 11

P.Nr. 12 laufend, 1020 Wien

Kleine Pfarrgasse Dachgeschoß

Die nordseitige Fassade zur Straße Richtung Augarten wird gedämmt und saniert. Ebenso die hofseitigen Fassaden, sowie das Stiegenhaus, das die beiden Bauteile zu einem H-förmigen Grundriss verbindet . Im ostseitigen Hof wird ein Aufzug errichtet. Der leerstehende Dachraum wird durch ein neugeplantes Geschoß ersetzt.

Planungsleistungen, behördliche Einreichung und Örtliche Bauaufsicht für Dachgeschossausbau, Aufzugserrichtung und Generalsanierung der Allgemeinflächen sowie der Fassade.

Beauftragung: privat
Baujahr Bestand: 1893
Planungsphase: seit 2015